Startseite
  Über...
  Witze...
  Mut machen...
  Gedichte...
  Gästebuch

 


http://myblog.de/soistdasleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
verplanter Abend...

Am Montag Abend habe ich mich mit ner Freundin verabredet um in die Stadt zu gehen. Wir wussten nicht genau, was wir eigentlich machen sollten und wollten eigentlich auch kein Geld aus´geben, deshalb sind wir in den McDonalds gegangen und sind dort ewig gesessen. Später haben wir uns naoch mit einer Freundin getroffen sie unbedingt in die Disko gehen wollte...ins Glamour...wir mögen das Glamour eigentlich nicht, weils einfach klein ist und die Musik nicht wirklich gut...naja, weil sie uns gebeten hat sind wir halt mit rein, haben uns den Stempel geholt und haben gewartet, bis alle Leute da waren...dann sind ich und Anja raus aus der Disko und wollten uns was zu trinken holen...sind an dem Bahnhof gelaufen und haben uns dann hingesetzt um die Flasche cool up zu trinken. Nach ner Weile kamen dann zwei Scharze zu uns und haben uns auf Englisch zu gelabert. Der eine wollte mich nach Afrika mitnehmen und meinem Vater dann dafür Kamele und so geben*g*ach naja, wir haben sie dann mit ins Glamour nehmen wollen, weil sie nicht mehr weg sind, aber also sie dann nicht ins Glamour rein kamen, wegen falscher Klamotten oder so, haben wir so getan, als ob wie es nicht gehört hätten und sind wieder zu unseren Leuten gegangen. Alle waren einfach vollkommen besoffen. Ich zähle mal auf, was passiert ist:

- einer von meinen Leuten war so besoffen, dass er gekotzt hat und sich nicht mehr regen konnten, zwei andere haben ihn dann heim gebracht, weil gar nix mehr ging, haben halt n Taxi gerufen

- Sarah hat ihren neuen Freund mehr oder weniger ignoriert und nur mit anderen getanzt und der war dann geknickt, später musste ich sie noch heim bringen miit den Rad

- ein anderer Freund hat ständig versucht den oben beschrieben besoffenen zu küssen und zu umarmen usw. von ihm wird eh schon immer gedacht, dass er schwul ist

- zwei andere haben sich an den Arsch gefasst und eng umschlungen getanzt...oh man

Also alles in allem lässt sich sagen, dass es ein extrem fertiger Abend war...meine Fresse waren die alle fertig...um halb 4 war ich endlich daheim...

1.11.06 13:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung